FANDOM


Ein Jutsu wird aus der inneren Energie eines Ninjas erstellt.

Diese Energie nennt man Chakra.

Mithilfe von speziellen Fingerzeichen wird das Chakra geformt und in ein Jutsu umgewandelt.

Es gibt auch Jutsus die nur bestimmte Charaktere erlernen oder besitzen.

z.B. Windversteck: Rasenshuriken

Es gibt verschiedene Jutsuarten.

Hier sind alle Aufgelistet:

→ Dou-Jutsu (Augenkünste) → Fuuin-Jutsu (Versiegelungskünste) → Gen-Jutsu (Illusionskünste) → Jikuukan Ninjutsu (Raum-Zeit-Künste) → Juin-Jutsu (Bannmalkünste) → Ken-Jutsu (Schwertkünste) → Kin-Jutsu (Verbotene Künste) → Nin-Jutsu (Ninjakünste) → Sen-Jutsu (Naturkünste) → Tai-Jutsu (Körperkünste) → Tensei Ninjutsu (Lebenskünste)


→ Hiden (Geheimkünste) → Kekkei Genkai (Vererbte Fähigkeiten) → Kuchiyose no Jutsu (Beschwörungen) → Kekkai-Jutsu (Barrierekünste)


Es gibt auch verschiedene Ränge für Jutsus hier sind alle Aufgelistet:

A-Rang

B-Rang

C-Rang

S Rang

Unbekannt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.